Skip to content
Wir sind eine Nachbarschaftsinitiative im Ehrenfeld, die sich seit dem Herbst 2014 trifft. Unser gemeinsamer Wunsch: Wir wollen unser Leben im Alltag mit Hilfe einer guten nachbarschaftlichen Vernetzung bereichern und verbessern. Wir wollen ein buntes, vielfältiges Leben im Viertel mit Menschen gleich welchen Alters. [... weiterlesen ...]

Volles Haus und voller Erfolg beim 2. Smartphone-Café des Ehrenfelder Miteinander e.V.

Das zum zweiten Mal durchgeführte Smartphone-Café war ein voller Erfolg!

2. Smartphone-Café am 13. Januar 2018:

Das 2. Smartphone-Café des Ehrenfelder Miteinander e.V. (im Blondies Bochum)
Das 2. Smartphone-Café des Ehrenfelder Miteinander e.V. (im Blondies Bochum)
Am vergangenen Samstag fand zum 2. Mal das Smartphone-Café der Nachbarschaftsinitiative Ehrenfelder Miteinander e.V. statt.

Im Blondies, das für die Veranstaltung extra vorher öffnete, waren über den gesamten Nachmittag fast 30 Personen dabei, die Rat und Tat bei ihren Smartphones suchten:

Ob nun für Android oder iOS - nahezu alle Fragen konnten entweder direkt oder nach ein wenig Recherche beantwortet werden. Unter anderem:

Wie funktioniert dies und das mit dem Smartphone? Leicht erklärt beim 2. Smartphone-Café des Ehrenfelder Miteinander e.V. (im Blondies Bochum).
Wie funktioniert dies und das mit dem Smartphone? Leicht erklärt beim 2. Smartphone-Café des Ehrenfelder Miteinander e.V. (im Blondies Bochum).
  • Wie installiere ich eine App?
  • Welche Apps sind empfehlenswert?
  • Welche Datenschutzeinstellungen sind wichtig?
  • Worauf muss ich bei der Nutzung von Messengerdiensten achten?

Die meist gestellte Frage war jedoch „Wann gibt es das nächste Smartphone-Café?“ – und auch wenn der Ehrenfelder Miteinander e.V. darüber noch nicht abschließend diskutiert hat, wird diese Veranstaltungsreihe sicherlich in Zukunft fortgeführt.

Siehe auch:
WAZ Bochum: Verein hilft Senioren bei der Smartphone-Nutzung

Anmerkung: Es waren nicht nur Senioren vor Ort, die um Rat baten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.