Skip to content
Wir sind eine Nachbarschaftsinitiative im Ehrenfeld, die sich seit dem Herbst 2014 trifft. Unser gemeinsamer Wunsch: Wir wollen unser Leben im Alltag mit Hilfe einer guten nachbarschaftlichen Vernetzung bereichern und verbessern. Wir wollen ein buntes, vielfältiges Leben im Viertel mit Menschen gleich welchen Alters. [... weiterlesen ...]

Bewohnerbefragung: Ehrenfelder Miteinander verlängert Rückgabefrist

Die Bewohnerbefragung im Ehrenfeld, die wir initiiert haben, endete am 30. Juni 2015. Deshalb haben wir die Sammelkisten/-Umschläge bei den Sparkassen, den beiden Rewe-Einkaufsmärkten, der Spitzweg-Apotheke, der Apotheke am Schauspielhaus, bei Baristoteles und dem Mykonos-Grill wieder eingesammelt.

Ausgefüllte Fragebögen können trotzdem noch bis zum 15. Juli 2015 nachgereicht werden - beim Briefkasten von Ehrenfelder Miteinander in der Drusenbergstr. 65 oder dem Seniorenbüro Mitte in der Heuverstr. 2.

Per Post schicken ist problematisch, weil wir z.B. in der Drusenbergstr. schon seit über drei Wochen keine Post mehr bekommen!

Vielen Dank an all die, die sich beteiligt haben! Diese Aktion war allein schon von der Resonanz ein voller Erfolg:

Ehrenfelder Miteinander - ein Teil der ausgefüllten Fragebögen
Ehrenfelder Miteinander - ein Teil der ausgefüllten Fragebögen

Auf dem Bild sieht man einen Teil der bereits eingegangenen Fragebögen.

Über die Ergebnisse, die wir in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Gesundheit (HSG) auswerten, werden wir im Herbst informieren.

Ein Gedanke zu „Bewohnerbefragung: Ehrenfelder Miteinander verlängert Rückgabefrist

  1. Pingback: Links anne Ruhr (02.07.2015) » Pottblog

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: