1

Wir laden alle Ehrenfelderinnen und Ehrenfelder ein, die Lust haben, uns kennen zu lernen, mit uns zu frühstücken.

Wo? Auf dem Hans-Ehrenberg-Platz

Wann? Am Samstag, den 13. Juni von 10.00 bis 14.00 Uhr

Für eine Grundausstattung mit Tischen, Bänken, Brötchen, guter Laune und Kaffee sorgen wir - in Kooperation mit dem Seniorenbüro Mitte und mit freundlicher Unterstützung von Schmidtmeier, Hutzel, I am Love und Butterbrotbar.

Sie bringen Ihr Geschirr, Besteck und Zutaten für sich selbst und vielleicht auch für eine zweite Person mit, so dass auch zufällige Gäste nicht hungrig nach Hause gehen müssen. Wir freuen uns auf Sie!

Wie würden dabei gerne uns und unsere Bewohnerbefragung vorstellen, denn wir wollen unser Leben im Alltag mit Hilfe einer guten nachbarschaftlichen Vernetzung bereichern und wünschen uns ein buntes, vielfältiges Leben im Viertel mit Menschen gleich welchen Alters.

Dazu beschäftigen wir uns mit den bereits bestehenden Möglichkeiten im Ehrenfeld: Was gibt es an Einrichtungen, Institutionen, Freizeitangeboten? Was fehlt uns? Was können wir zur Bereicherung beitragen? Wie können wir uns vernetzen?

Die Bewohnerbefragung in Kooperation mit dem Seniorenbüro Mitte soll uns dabei helfen einen Überblick zu bekommen und Potentiale zu identifizieren. Fragebögen gibt es bei uns, an den Aktionsstandorten, den drei Sparkassen im/am Ehrenfeld und dem Seniorenbüro Mitte.

Weitere Aktionen im Rahmen der Bewohnerbefragung:

Di., 16.6., 15.00-17.00 Uhr: Laden, Danziger Str. 1

Mi., 17.6., 15.00-20.00 Uhr: Rewe Dombrowski, Joachimstr. 27

Do., 18.6., 12.00-15.00 Uhr: Baristoteles, Königsallee 72

Fr., 19.6., 15.00-18.00 Uhr: Spitzweg Apotheke, Drusenbergstr. 61

Fr., 19.6., 19.00-22.00 Uhr: Rewe, Königsallee / Christstr.

Die Aktion beginnt am 13.6. mit dem Nachbarschaftsfrühstück und endet am 30.6.2015.

Vielen Dank schon jetzt für Ihre Unterstützung und bis die Tage!